Hier finden Sie Informationen zu - Trek
Trek ist weltweit führend im Bereich MTB-Technologie. Es ist daher keine Überraschung, dass Trek die technologisch fortschrittlichsten Mountainbikes der Welt baut. Die Innovationen beschränken sich jedoch nicht auf die Highend-Bikes. Jedes einzelne Modell steckt voller Features und Details, die jeden Kilometer auf dem Trail zu einem besseren Erlebnis machen.
 
Trek baut die besten Performance-Bikes der Welt. Das Knowhow unserer Ingenieure in der R&D-Abteilung ist in der Bike-Branche unangefochten. Wir setzen alles daran, jedes einzelne unserer Rennräder, ob von Hand gefertigte Carbon-Rennmaschine oder anspruchsvolles Aluminium-Modell, zum unangefochtenen Sieger seiner Klasse zu machen. Du wirst den Unterschied spüren, von der ersten Fahrt bis zum Podium.
 
City-Bikes von Trek verfolgen einen Plan: Mehr Menschen öfter in den Sattel zu bringen, um die Welt zu einem glücklicheren, gesünderen Ort zu machen. Wir bauen die besten Bikes für jeden Zweck und jeden Fahrer: smarte Bikes, die Spaß machen – passend zu deinem Lifestyle.
 
 
 

Willkommen in der Werkstatt

 

1976 hatten zwei Partner – Dick Burke und Bevil Hogg – die Vision, die besten Fahrradrahmen der Welt herzustellen. Es war zugegebener Maßen ein verwegenes Unterfangen, basierte jedoch auf klaren und unbeirrbaren Prinzipien: Das Produkt ist von höchster Qualität und Handwerkskunst. Es wird in den USA gefertigt. Und es vermittelt den Spaß sowie das Abenteuer des Fahrradfahrens einem größeren Publikum.

In den ländlichen Gegenden der USA gibt es tausende Scheunen und obwohl jede anders ist, teilen sie sich alle die gleichen Eigenschaften: in einer Scheune werden Dinge geboren, gehegt und aufgezogen. Eine Scheune ist ein Ort, an dem Dinge zum Leben erweckt werden, und daher der perfekte Platz, um ein Produkt zu schaffen, das Leben spendet. Burke und Hogg hängten ein Schild an die Tür und fingen an, ihren Traum wahr zu machen.

In dem bescheidenen Ambiente wurde eine Kultur der Handwerkskunst gepflegt, um Produkte von absolut höchster Qualität zu fertigen. Im ersten Jahr standen fünf Mitarbeiter bei Trek in Lohn und Brot. Jeder der 900 Rahmen wurde in Handarbeit gefertigt und lackiert. Ab den frühen Morgenstunden bis spät in den Abend wurde in der roten Scheune in Waterloo gearbeitet.

Das Unternehmen wuchs und damit auch der Platzbedarf. Heute befindet sich der Firmensitz von Trek etwa eine Meile entfernt in einem viel größeren Gebäude. Obwohl wir mittlerweile zu einem stattlichen Unternehmen herangewachsen sind, ist jedes von uns produzierte Bike ein Zeugnis unserer Gründungsidee. Und selbst heute spielt die Scheune eine zentrale Rolle im Unternehmen. Dort, wo unsere ersten Rahmen gebaut wurden, fertigen wir heute die Formen – die Basis – für unsere Carbonrahmen.

Die Technologie hat sich verändert, aber wir sind unseren Wurzeln treu geblieben. Wir arbeiten mit Stolz, mit guten Absichten sowie unter Freunden. Die rote Scheune in Waterloo hält Sonne und Sturm unbeeindruckt stand und ist ein unerschütterliches Denkmal dieser Prinzipien.


Bei Trek sind wir überzeugt, dass die Welt gesünder und glücklicher wird, wenn mehr Menschen öfter Fahrrad fahren. Das ist unser Business, unsere Leidenschaft und unsere Mission.            

 
 
 

Der Trek 29er Vorteil

 
 

Gary Fisher, 29er-Pionier

Gary Fisher hat die Revolution der großen Laufräder vor über 12 Jahren eingeläutet. Seitdem haben Gary und Trek mehr 29er als jeder andere Hersteller produziert. Kein Wunder, dass wir die besten Bikes der Welt mit großen Rädern herstellen.

Mehr Schwung

Ein größeres Laufrad kann seinen Schwung besser aufrecht halten. Darum rollst du nahezu ungebremst über raue Passagen und behältst deinen Speed auch in Kurven bei.

 

Besserer Angriffswinkel

Der größere Laufraddurchmesser sorgt für einen kleineren Angriffswinkel. Das bedeutet, dass größere Laufräder Bodenunebenheiten effektiv kleiner machen.

 

Höhere Fahrstabilität

Auf einem 29er ist der Fahrer-Schwerpunkt gegenüber dem vorderen Drehpunkt (der Vorderachse) tiefer platziert. Daraus ergibt sich ein stabileres Fahrgefühl – als ob der Fahrer "im Bike" sitzt.

 

Bessere Traktion

Ein 29"-Reifen weist eine längere Kontaktfläche zum Boden auf. Das verbessert Klettervermögen und Kurveneigenschaften ungemein. Und das Bike gleitet förmlich über weichen Untergrund wie etwa Sand.

 

G2 Geometry

Die 29er mit dem besten Handling

Die gängige Meinung ist, dass 29er im Vergleich zu 26-Zoll-Bikes ein träges Handling haben. Doch mit unserer G2-Geometrie gibt es kein träges Handling: Die fortschrittliche Rahmengeometrie und eine Gabel mit exklusiver Vorbiegung sorgen für Lenkpräzision bei geringem Tempo und gewährleisten zugleich volle Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Darum haben die 29er von Trek ein besseres Handling als alle anderen.

 
 
 

Powered By WWW.KGF-MEDIA.COM Powered By WWW.ELDORADO-KULMBACH.DE Powered By WWW.ELDORADO-KULMBACH.DE Powered By WWW.ELDORADO-KULMBACH.DE